Irren ist menschlich

Persönlich kenne ich zum Glück keine andere Verwaltung in Deutschland wo der Mensch, Bürger oder wie es beim Jobcenter heißt Kunde mit erfundenen Mythen von dem ein oder anderen Sachbearbeiter “ zum klein bei geben “ unter freiwilligen Druck setzt  (sicherlich gibt es hierfür ein anderes juristisches Wort, welches zwar nicht ganz so hart klingt,…

Continue reading

Steht die Abschiebung in die Zwangsrente vor dem aus ?

Derzeit drängen viele Jobcenter, Bezieher von Leistungen der Grundsicherung mit 63 in Rente zu gehen. Auch wenn diese durch diese mit Abschlägen rechnen müssen. Das Bundessozialministerium ruderte nun zwar wieder zurück, aber die Jobcenter dürfen dies auch weiterhin, jedoch nicht mehr, wenn die Abschiebung in die Zwangsrente zur Bedürftigkeit führt. Liegt hingegen die Rente nur…

Continue reading

Mitwirkungspflicht oder unzulässige Datenerhebung

Zu aller erst möchte ich mich bei den Journalisten von der Bildzeitung als auch bei Spiegel Online bedanken, denn ohne Ihnen wäre ich nicht an diese herrliche “ fachliche Weisung “ gekommen.  Nach dem ich diese fachliche Weisung durch geackert habe, frage ich mich natürlich, lebe ich eigentlich noch in einem Rechtsstaat oder habe ich…

Continue reading